Mit großen Schritten geht’s auf den Valentinstag zu. Darum gibt’s heute zwei weitere Ideen, bei denen die schnell genähten Holzfurnier-Stoff-Herzen eine richtig gute Figur machen: einmal auf dem hübsch gedeckten Tisch und einmal als – ach, seht selbst …

Valentinstag-Idee: Holzfurnier-Stoff-Herzen

Wie die schnell genähten Herzen aus Holzfurnier-Stoff gelingen, haben wir euch ja bereits letzte Woche bei unserer Holzfurnier-Stoff-Herz-Girlande gezeigt. Jetzt wisst ihr auch, warum es Tipp gab, ruhig ein paar Herzen mehr zu nähen.

Mal ehrlich: Wie oft bietet es sich so im Alltag an, den Tisch besonders zu decken? Wenn dann schon der Valentinstag vor der Tür steht, kann man das doch gleich nutzen. Mir fallen da übrigens gerade so ganz spontan noch ein paar andere Gelegenheiten zum Tisch herausputzen ein: Muttertag, Hochzeit und alle anderen Anlässe mit Herz. Könnt ihr ja mal im Hinterkopf behalten. ;)

Für die Serviettendeko ein paar Hyazinthenblüten auf feinen Silberdraht fädeln, zusammen mit ein paar Bändern um die Servietten legen. Das Holzfurnier-Stoff-Herz mit einbinden, die Bänder mit einem lockeren Knoten verschließen. Ich mag zum Naturstoff gern zarte Spitze. Kontrastiert schön, gibt dem Holzfurnier-Stoff eine weiche Note, ohne dass das Ganze allzu lieblich wird.

Und was haltet ihr von den Herzen aus Holzfurnier-Stoff als Geschenk-Topping? Auch hier einfach ein paar besonders schöne Bänder ums Geschenk legen, das Holzfurnier-Stoff-Herz mit einfädeln, verschließen und kurz vorm Überreichen noch mit einer Blüte aufrischen.
Wo ihr den Holzfurnier-Stoff bekommt, erfahrt ihr übrigens in der Bezugsquellen-Liste.
Viel Spaß beim Nähen und Ausprobieren. Wenn ihr mögt: Taggt doch eure Ideen auf Instagram oder Pinterest mit #holzfurnierstoff. Wir gucken gern, was euch Tolles mit dem vielseitigen Material einfällt! Ihr könnt uns bei Instagram (@halbach_seidenbaender) und Pinterest (@halbachblog) natürlich auch gerne einfach so besuchen kommen.

Wir sind mit den Holzfurnier-Stoff-Herzen zu Gast bei der Valentinstag-Galerie der Decorize Kreativas, den Dienstagsdingen und Handmade on Tuesday.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere aktuelle Beiträge: