Mögt ihr schnelle, unkomplizierte DIY-Ideen genauso wie wir? Und solche, die dann auch noch etwas hermachen? Wir finden, unser schlichter Holzperlen-Kranz erfüllt beide Wünsche. Kommt rum, auf der nächsten Seite gibt’s mehr von der kugeligen Runde zu entdecken.

DIY-Idee mit farbigen Holzperlen: Dekokranz

Material:

  • Holzperlen in matten, sanften Tönen in verschiedenen Größen
  • Aludraht
  • Zange zum Abkneifen des Drahtes
  • spitze Zange zum Verzwirbeln

Ein Tablett ist nicht nur praktisch, wenn man mal schnell die Deko woanders hinstellen möchte, es hält die einzelnen Dekoelemente auch optisch zusammen. Habt ihr ein passendes gefunden, schneidet euch ein entsprechend langes Stück Aludraht ab.
Zum leichteren Verschließen am besten plus etwa zehn Zentimeter. Man sollte mit Draht sicher nicht verschwenderisch umgehen, aber nichts ist nerviger, als wenn am Ende ein paar Zentimeter fehlen und man sich beim Verschließen des Holzperlen-Dekokranzes quasi die Finger bricht …

Jetzt nur noch in beliebiger Farb- und Größenzusammenstellung die Holzperlen auf den Draht fädeln. Den Aludraht eng miteinander verdrehen und die Enden relativ knapp abkneifen. Am besten fädelt ihr so, dass ihr bei zwei größeren Holzeperlen endet. Die haben nämlich etwas größere Löcher, sodass ihr das verzwirbelte Ende gut im Bauch einer Perle verschwinden lassen könnt.
Und als besonderes Bonbon liefern wir euch heute mal direkt eine Quelle, wo ihr die schönen, matt-farbigen Holzperlen bekommen könnt: Schaut mal hier bei Halbach24.de.
Eins steht jedenfalls fest: Wir ♥ lieben Holzperlen! Sie sind einfach perfekt für alle schnellen DIY im Scandi-Style. Noch ein paar Sukkulenten, Muscheln, Steine oder andere Urlaubssouvenirs dazu – schon bleibt der Sommer noch ein paar Tage länger im Haus. Und wie geht’s euch mit den hübschen Kugeln?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere aktuelle Beiträge:

 

Pastell-Liebe: Hängende Adventsdeko

Seid ihr bereit für eine Adventsahnung? So langsam kann man sich ja schon mal ersten Gedanken hingeben, welche Farben in dieser Saison das Zuhause weihnachtsfein machen sollen. Wir setzen in diesem Jahr gerne auf lichte Pastelle.

mehr lesen

Kleiner Winterwald aus Filz-Bäumen

Wir läuten die Adventsbastelsaison ein: Mögt ihr die Palette der angesagten, vergrauten Pastelltöne auch so sehr wie wir? Deshalb haben wir aus wollweichen Filzsternen in Mint und Grau kleine Dekobäumchen gezaubert – für eine erste Winterahnung.

mehr lesen