Funkelnde Metallictöne setzen in dieser Saison mehr als leuchtende Akzente und übernehmen gern die Hauptrolle. Es muss aber gar nicht bei einem Metallicton bleiben. Insbesondere lichtgoldene Nuancen harmonieren mit Silber, Kupfer und Roségold. Verschiedene Effekte wie Blattgold, matte Brusheffekte, Glitter und Glimmer erzeugen funkelnde Sternstunden.

Angesagt: funkelnde Metallictöne

Weiche Materialien wie Kunstfell und Filz neben angesagten Metallic, Natur, Grau und Schwarzakzenten eignen sich für winterlich exklusive Dekoideen.

Basics wie unbehandeltes Holz, natürliche Oberflächen, schlichte Leinenstoffe oder Glas und Porzellan erhalten ihren festlichen Glanz durch goldene Accessoires, Stoffe und Bänder mit metallischen Effekten, glitzernden Pailetten und kontrastierende Glitzereffekte.

Auf dem gedecken Tisch macht sich ein Materialmix in den Trendfarben besonders gut: Pailetten-Tischsets in Gold, Kupfer und Silber sorgen für Glanz, Tischbänder aus Kork- und Tafelstoff bringen eine natürlich-sympathische Note ins Spiel.

Edle Bänder in ganz unterschiedlichen Qualitäten und Musterungen und in angesagten Natur- und Metallictönen ermöglichen abwechslungsreiche Dekoideen.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere aktuelle Beiträge:

 

Genussmomente mit Terrassenplätzchen

Es gibt Plätzchenklassiker, die gehören jedes Jahr aufs Neue in die Dose. So wie Terrassenplätzchen: fruchtig und butterzart. In unserem Rezept sorgen Vanille, Orange und leicht herbes Johannisbeergelee für aromatische Gaumenfreuden.

mehr lesen

Rot: Klassisch & Neu

Klassisches Rot zeigt sich in diesem Jahr in neuem Gewand: Rustikal kombiniert mit Naturtönen und weichen Materialien wie Wolle, Fell und Filz oder ganz modern mit coolen Grau- und Schwarz-Akzenten und dezenter Festnote.

mehr lesen